Restfett
#49 - Ein Polizist sieht rot und debattiert dich dumm!
#48 - Weltraumbahnhof Bayern
#47 - Die beste Folge bisher - Mit wirklich echter Musik!

#47 - Die beste Folge bisher - Mit wirklich echter Musik!

August 21, 2021

Diese Woche sprechen wir über das neulich verabschiedete Copyright Gesetz der EU und den damit einhergehenden Uploadfilter. Und vor allem sprechen wir über den Soundtrack der weißen Bevölkerung. Wir sind auf eine Spotify Playlist gestoßen, die den Musikgeschmack der Weißen bedienen soll und finden heraus wie gut das funktioniert. Außerdem haben wir natürlich noch immer ein Auge auf die Fortschritte der Bavaria One!

#46 - Themengulasch #2 und Fear Street 1666

#46 - Themengulasch #2 und Fear Street 1666

August 14, 2021

Wenn ein Oberbeleuchter am Filmset die Lampen löscht; wenn die Karriere von Markus Söder seim Tochter höher fliegt als die Bavaria One; wenn Max kurz davor ist, sich im Restaurant beim Service zu beschweren; und wenn Hochzeiten zum lästigen Pflichtermin werden, dann ist Restfett Time. Wir reden über die Dinge, die wirklich keinen interessieren!

#45 - Netflix: Fear Street Part Two: 1978

#45 - Netflix: Fear Street Part Two: 1978

July 24, 2021

Diese Woche Teil zwei der Netflix Reihe 'Fear Street'. Hat uns der zweite Teil mehr überzeugen können, als der enttäuschende Auftakt '1994' oder begeben wir uns noch tiefer in die Hölle der schlechten Horrorfilm-Kopien? Im zweiten Teil verschlägt es uns ins Jahr 1978 in das Camp Crystal La... äh Nightwing. Ist Fear Street: 1978 eine liebevolle Hommage oder schlechte Kopie? Wir haben darüber gesprochen und sind gespannt, was uns der dritte und letzte Teil der Fear Street Reihe bringen wird.

#44 - Netflix: Fear Street Part One: 1994

#44 - Netflix: Fear Street Part One: 1994

July 17, 2021

Diese Woche besprechen wir den ersten Teil der neuen Netflix Reihe Fear Street. Angelehnt an die Jugendbücher von R. L. Stine bewegt sich die Reihe auf den Spuren der Slasherfilme der 80er und 90er Jahre. Ob ihnen dabei eine Liebeserklärung an dieses Subgenre gelungen ist oder ob es nur eine seelenlose Kopie ist, besprechen wir in dieser Folge. Dabei machen wir selbst einen kleinen Ausflug zu den Wurzeln des Slasherfilms und schwelgen in Nostalgie.

#43 - Eurowings Service-Bruchlandung

#43 - Eurowings Service-Bruchlandung

July 11, 2021

Diese Woche über Fabrizios ewiges Idiotenglück und wie man eine Playstation 5 zugeworfen bekommt, wie Jans Koffer bei Eurowings irgendwo hingeworfen wurde und warum Max vermutlich die Corona Delta-Variante nach Deutschland eingeschleppt hat. Kurzer Game Talk und zukünftige Neuausrichtung von Restfett. Wir hören nicht auf... aus Prinzip!

#42 - Netflix: Love, Death & Robots Vol. 2 - Spezial

#42 - Netflix: Love, Death & Robots Vol. 2 - Spezial

June 5, 2021

Diese Woche dreht sich alles um die neue Staffel Love, Death & Robots. Wir reden über die 8 neuen Folgen und setzen an dieser Stelle ein dickes SPOILERALARM. Wer die neuen Folgen noch nicht gesehen hat und sich nicht spoilen lassen möchte, sollte diese Folge ausnahmsweise überspringen. Für alle anderen, die Interesse an der Serie haben und die neue Staffel bereits gesehen hat, hört rein und teilt uns eure Meinung mit!

#41 - Wasabi da nur gemacht?

#41 - Wasabi da nur gemacht?

May 26, 2021

Nur wenige Menschen können von sich behaupten, echten Wasabi gegessen zu haben, denn nur wenige Menschen haben echten Wasabi überlebt. Mal ehrlich jetzt, das Zeug killt dich! Außerdem freuen wir uns, dass die Außengastronomie wieder geöffnet hat und so etwas ähnliches wie Normalität herrscht. Und Leute, Bavaria One... Let's make it happen!

#40 - Bavaria One an Major Tom

#40 - Bavaria One an Major Tom

May 11, 2021

Der Corona Wahnsinn trifft uns diese Woche richtig. Zukünftige Projekte werden uns durch Corona erschwert und so langsam machen sich Ermüdungserscheinungen bemerkbar. Ermüdend sind auch die andauernden Funklöcher in Deutschland und das leidige Thema mit dem Glasfaserausbau. Gott sei Dank investiert aber Bayern nun in ein eigenes Raumfahrtprogramm mit dem Namen Bavaria One und einem ganz tollen Logo, das so gar nicht selbstverliebt ist. Weiter vermuten wir innerhalb der Nazi Szene ein kollektives Leiden an "Kleiner Penis"-Syndrom. Kommt daher vielleicht die andauernde Bereitschaft zur Gewalt?

Podbean App

Play this podcast on Podbean App